Zurück in die Vergangenheit.

Meine
Projekte

Startseite Kontakt

Webdesign

CR-Translations


Über das Projekt:

Die vorherige, veraltete, nicht gewartete Website benötigte ein neues Konzept für meine Kundin. Ich wurde beauftragt die komplette Website neu zu gestalten und umzusetzen. Ziel war es eine übersichtliche Website zu bauen, welche die Dienstleistungen von meiner Kundin klar darstellt.
Die schon etwas in die Jahre gekommene alte Website wurde von mir neu entworfen und es entstand eine Website für das Übersetzungsbüro CR-Translations.

Durch fehlende Updates und Wartung wurde die alte Website unbrauchbar, es wurde zur Qual neue Inhalte zu verfassen und diese zu veröffentlichen. Die Webpräsenz von CR-Translations erstrahlt nun in neuer Optik und bietet den Kunden eine einfache und übersichtliche Website. Inhalte können jetzt jederzeit ohne Probleme geändert werden. Die Brand-Identität von CR-Translations wurde beibehalten und die Firmen-Farbe lässt sich überall auf der Website wiederfinden.
Das Kontaktformular bietet einem potenziellen Kunden die Möglichkeit direkt mit dem Übersetzungsbüro in Kontakt zu treten und erleichtert die Kommunikation. Dadurch, dass die alten Texte teils unbrauchbar für das Web waren, wurden diese neu verfasst und auch optimiert.

Ich bin nach wie vor stolzer Webdesigner von CR-Translations!

Zur Website

Refresh Innsbruck


Über das Projekt:

Die Firma von ReFresh in Innsbruck kümmert sich um die erneuerung von alten Laptops oder Konsolen als auch Computer sowie um den Bau von Gaming-Computer. Mit Fokus auf Nachhaltigkeit möchte ReFresh die Lebenszeit von etwas älterer Technik verlängern. Ich wurde gebeten eine Website für dieses Unternehmen zu erstellen und eine Präsenz im Internet zu schaffen. Ich kümmerte mich um die komplette Erstellung und Gestaltung der Website. Ich erstellte ein Profil für meinen Kunden bei der Suchmaschine Google um auch dort sichtbar zu sein . Für den Launch der Website wurden Texte geschrieben und neue Fotos geknipst und mit Stockfotos anschließend auf der Finalen Seite ergänzt. Die Website von der Firma ReFresh gesteltete ich mit Gedanken an das Geschäftsmodell des Unternehmers - modern und nachhaltig.

Grüne Farben aus dem Logo und geschwungene Trennlinien vermitteln dem Kunden das richtige Gefühl für die Firma ReFresh. Durch ein interaktives Element auf der Website kann der Kunde das Vorher/Nachher genau betrachten, so oft wie er es will.

ReFresh Innsbruck ist ein modernes Unternehmen und hat dazu eine passende Website, gestaltet von mir!

Zur Website


Printdesign

Printprojekte

  • Konzept
  • Umsetzung
  • Druck

Druckwaren:

Nach wie vor sind Druckprodukte für das Gesamtbild eines Unternehmen wichtig. Auch moderne Firmen benötigen Fahnen, Banner oder auch Visitenkarten. Neben der Online Präsenz sollte eine Firma auch offline sichtbar sein. Außenwerbung ist wichtig. Eine Website muss gefunden werden - Ein Printprodukt nicht.

Printprodukte sind wichtig für ein erfolgreiches Unternehmen.

Auch außergewöhnlichere Printprodukte sind stark im Trend. Ein Printprodukt muss nicht immer klassich sein. Heutzutage kann so gut wie alles individuell bedruckt werden.

Jetzt Kontaktieren

Fahrzeugfolierungen

  • Konzept
  • Umsetzung
  • Druck

Über das Projekt:

Zur Weihnachtszeit etwas Gutes tun. Meine gute Tat war in diesem Fall verbunden mit meiner Lieblings-Tätigkeit. Ich bekam die Möglichkeit, ehrenamtlich ein Bus Heck und auch ein Tram Fenster zu designen. Ziel der Aktion war es Spenden einzusammeln für den Gehörlosenverband Tirol, mit speziellen Fokus auf die Gebärdebsprachförderung bei Kindern und Jugendlichen. In Kooperation mit mehreren Unternehmen aus der Werbebranche entstand eine Flotte von Werbeträgern für die Spendenaktion.

Ich hatte völlige Freiheit beim Design und konnte mich kreativ ausleben. Nach mehreren verschiedenen Entwürfen hatte ich das Finale Sujet auf meinem Bildschirm vor mir. Zu Gesicht bekam ich die folierten Fahrzeuge anschließend bei einem Treffen mit allen beteiligten.

Spendenkontos:
Spenden - Gehörlosenverband
Spenden - Licht ins Dunkel

Fotoalbum des Gehörlosenverbandes

Zum ORF Artikel

Packaging Design

  • Konzept
  • Umsetzung
  • Druck

Über das Projekt:

Die Kleine Imkerei ist eine Gallzeiner Imkerei mit Qualitäten. Zu einem guten Honig gehört noch ein passendes Etikett sowie Logo dazu. Um das alles kümmerte ich mich und entwarf schlussendlich das Finale Design für den Auftritt der Kleinen Imkerei. Vom Frischesiegel bis hin zum Etikett und Logo entwarf ich eine rundum stimmige Markenidentität. Speziell Produkte mit hoher Qualität benötigen ein schönes Produkt design. Denn im Regal ist nur das Etikett ersichtlich und kann somit die Qualität des Honigs vermitteln.

Das komplette Design entspricht den Richtlinien der AGES (Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit) für die Kennzeichnung von Honig. Speziell bei Lebensmittel müssen solche Richtlinien genaustens beachtet werden. Schriftgrößen und spezielle Angaben dürfen nicht den Richtwert unterschreiten und müssen danach gestaltet werden.

Ich bin weiterhin für die Kleine Imkerei der Designer.

Grafik und Design aus den Alpen.

Kontakt

Schreib mir!

moritz.astner2002@gmail.com

Infos